WIR HABEN WIEDER GEÖFFNET!

Wir freuen uns Dir mitteilen zu können, dass wir ab sofort wieder für Dich da sind. Sei versichert, dass wir alle erforderlichen Hygienemaßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen getroffen haben um Dir einen sicheren Aufenthalt im Alpenpark Neuss gewährleisten zu können. Alles, was Du zu Deinem Besuch bei uns wissen solltest, findest Du hier.

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Alpenpark-Team

1,5 Meter
Abstand halten

Mund-/ Nasenschutzpflicht
außerhalb der Outdoor-Erlebniswelten*

Regelmäßig Hände waschen & desinfizieren

Wir empfehlen eine kontaktlose Bezahlung

*Auf unserer Piste gilt die Maskenpflicht in allen Wartebereichen sowie im Sessellift. Während Deiner Abfahrt musst Du die Maske nicht tragen.

Bitte beachte bei Deinem Besuch unsere Hygiene- und Sicherheitsregeln.

Was muss ich beim Ticketkauf beachten?

Trotz der strengen behördlichen Auflagen kannst Du Dein Erlebnis-Ticket nach wie vor während der Öffnungszeiten vor Ort kaufen.*

Unsere Empfehlung: Registriere Dich und Deine Begleitpersonen (auch Kinder unter 4 Jahren) vor Deinem Besuch online. Der Ticketkauf und die Bezahlung erfolgen dann vor Ort.

Jetzt online registrieren

Vorteile der Online-Registrierung:

  • Mehr Sicherheit
  • Weniger Wartezeit
  • Keine weitere Angabe persönlicher Daten vor Ort notwendig

 

Was mache ich, wenn ich keinen Online-Zugang habe?

Kein Problem, Du kannst Dein Ticket auch vor Ort kaufen. Wenn Du dennoch reservieren möchtest, melde Dich in diesem Fall telefonisch unter (+49) 2131-1244 0 am Service Center. Wir helfen Dir gerne weiter.
 

Wie kann ich eine Reservierung ändern oder rückgängig machen?

In diesem Fall kannst du uns eine E-Mail an info@alpenpark-neuss.de mit Deinem Anliegen und Deiner Reservierungsnummer senden. Wir werden uns dann mit Dir in Verbindung setzen.
 

Was muss ich bei meinem Besuch beachten?

Aufgrund der geltenden Maskenpflicht ist das Tragen eines Mund/-Nasenschutzes in allen überdachten Bereichen und Wartebereichen jeglicher Art verpflichtend. Darüber hinaus gilt die gängige Abstandsregelung von mindestens 1,50 Metern, ebenfalls die Nies- und Hustenetikette. Des Weiteren empfehlen wir Dir häufiges und gründliches Händewaschen. In unseren Erlebniswelten ist das Tragen von Masken nicht obligatorisch.

Weitere Hygiene- und Sicherheitsregeln findest Du hier.

*Wir sind im Rahmen der Verordnungen des Landes Nordrhein-Westfalens während der aktuellen Corona Pandemie zur Datenerhebung von Kontaktdaten und Aufenthaltszeitpunkte verpflichtet. Die Erhebung Deiner Daten erfolgt daher auf der Grundlage des Art. 6 Absatz 1 S. 1 lit. c, Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung. Diese Daten dienen ausschließlich der zuständigen Behörde im Bedarfsfall der Kontaktpersonennachverfolgung. Die Daten sind durch uns vier Wochen aufzubewahren und werden anschließend vernichtet.

Piste

Wir bieten unter der Hygienevorschriften unser komplettes Verleihmaterial an. Wir empfehlen euch einen eigenen Helm zum Ski / Snowboardfahren mitzubringen (z.B. Fahrradhelm). Unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m könnt Ihr euch bei uns selbstverständlich umziehen. Wir empfehlen allerdings bereits so weit wie möglich umgezogen zu uns zu kommen.
 

Klettern

Gerne eigenen Helm mitbringen, auch Fahrradhelme sind möglich.

Ich habe im geschlossenen Zeitraum Geburtstag. Kann ich meinen kostenlosen Geburtstagseintritt nachholen?

Hier gilt die allgemeine Regelung: Der freie Eintritt gilt nur am Geburtstag und kann nicht nachgeholt oder verschoben werden. Schließlich ist unser Geschenk an die Geburtstagskinder ein erlebnisreicher Geburtstag – und dieser verschiebt sich ja nicht. Wir hoffen zu Deiner Gesundheit, dass Du Deinen Geburtstag im kleinsten Kreise daheim genossen hast.
 

Kindergeburtstage

Kindergeburtstage bieten wir zurzeit nicht an.

Die Ski- und & Snowboardkurse finden unter den Abstands- und Hygienemaßnahmen statt. Die maximale Teilnehmerzahl wird auf 5 Personen beschränkt.  Während des Kurses ist das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes verpflichtend.

Die Kurse können ausschließlich online über unsere Homepage gebucht werden. Hier geht's zu allen Kursen.

Skiclubs

Im Mai können keine Skiklub-Trainings auf der Piste stattfinden. Sobald dies wieder möglich ist, informieren wir Dich auf unserer Homepage.

Kann ich mit meiner Dauerkarte nach wie vor den Alpenpark besuchen wann ich möchte?

Natürlich kannst Du innerhalb der Öffnungszeiten Deine Dauerkarte unbegrenzt für die Skihalle nutzen. Hier kannst Du ein Reservierungsticket für Deinen Besuch kostenlos buchen.


Wie kann ich meine Jahreskarte verlängern lassen? Wie kann ich eine Jahreskarte kaufen?

Am Service Center kannst Du Deine Dauerkarte verlängern oder eine Dauerkarte erwerben.


Muss ich mich für die Verlängerung oder den Kauf einer Jahreskarte auch für ein Zeitfenster anmelden?

Nein. Bei Verlängerung oder Kauf vor Ort einer Jahreskarte erhältst Du automatisch eine Reservierung für das jeweils aktuelle Zeitfenster von uns.

Gastronomie

Auch gastronomisch stehen wir Euch ab sofort wieder zur Verfügung. Natürlich achten wir auch hier auf die allgemeinen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften:

⚪ Unsere Tische stehen in ausreichendem Abstand auseinander

⚪ Unser Personal trägt Mund-/ Nasenschutz

⚪ Aktuell dürfen Personen aus maximal zwei Haushalten an einem Tisch zusammensitzen. Ab dem 30.05.2020 sind Treffen von bis zu 10 Personen wieder erlaubt!

⚪ Euren Mund- / Nasenschutz benötigt Ihr auf dem Weg zum Sitzplatz und auf dem Weg zum stillen Örtchen. Am Tisch könnt Ihr die Masken selbstverständlich abnehmen

⚪ Bitte reserviert Euren Tisch vorab online. So können wir die Kapazitäten im Vorfeld genau erfassen und Euch direkt Euren Tisch zuteilen. Hier gehts zur Reservierung:
Jetzt Tisch reservieren

⚪ Folgendes à la carte Angebot steht Euch zur Verfügung:

Zur Salzburger Hochalm Speisekarte

Zur Salzburger Alm Biergarten Speisekarte

Hotel Fire & Ice

Im Hotel Fire & Ice werden Sauberkeit und Hygiene seit jeher GROSS geschrieben. Mittlerweile Tausende von unabhängigen und echten Gästebewertungen stellen unserem Hauswirtschaftsteam ein ausgezeichnetes Zeugnis aus. Nun stellen wir uns den neuen Herausforderungen, die das Leben mit einer weltweiten Pandemie an uns stellt. Wir möchten auch in Zukunft dafür Sorge tragen, dass der Aufenthalt unserer Gäste in positivem Sinne unvergesslich bleibt.
 

Was wir schon immer für Sauberkeit und Hygiene im Hotelzimmer tun:
 

✔️ 4Sterne Superior Klassifizierung durch Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA)

✔️ Tägliche Zimmerreinigung mit professionellen, zertifizierten Reinigungsmitteln von unserem Hygienepartner IGEFA

✔️ Festangestellte MitarbeiterInnen im Hauswirtschaftsdienst, interne Checklisten, Qualitätschecks und vieles mehr

✔️ Spezielle Hygienebezüge für unsere Taschenfederkernmatratzen von unserem Partner FBF bed & more

✔️ Hochwertige, synthetische Bettwäsche für besseren Schlafkomfort auch für Allergiker

✔️ Bereitstellung von Seife und Pflegeprodukten von unserem Partner ADA Cosmetics

✔️ Kostenlose Frottee-Slipper, hygienisch verpackt von unserem Partner PAM Berlin

✔️ Professioneller Gästewäscheservice (auch chemische Reinigung) durch unseren Partner LUNA

✔️ Zertifizierter Partner bei der Hotelwäsche, Nedlin Hospitality

✔️ Regelmäßige Grundreinigungen der Matratzen, Teppiche und Lüftungsanlagen

✔️ Wasserkocher in jedem Zimmer, gut zum Desinfizieren mit heißem Wasser bei Geschirr und Gläsern

✔️ Online Gäste-Informationssystem von Code2Order, zu nutzen mit dem eigenen Endgerät

 

Was wir nun zusätzlich für unsere Gäste im Zimmer tun wollen, hier die wichtigsten Punkte:
 

✔️ Spezielle Reinigung/Desinfektion aller neuralgischen Touchpoints

✔️ Wertvolle Hinweise im Zimmer zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr

✔️ Wechsel zu Einmalreinigungstüchern

✔️ Kürzere Intervalle bei der Desinfizierung der Lüftungsanlagen

✔️ Verzichten wir gemeinsam auf Dekokissen

✔ Hygieneschutz für TV-Fernbedienung

✔️ Unsere MitarbeiterInnen werden noch häufiger geschult, Schwerpunkt Hygiene

Darüber hinaus achten wir auch in unserem Team gemeinsam auf die Einhaltung der neuen Hygienestandards. Alle Maßnahmen wurden in enger Abstimmung mit unserer Betriebsärztin und den Arbeitsschutzbeauftragten abgestimmt.

Bitte beachtet, dass unser Wellnessbereich bis auf Weiteres geschlossen bleibt.


Allgemeine Hygiene- & Sicherheitsregeln


Bitte unbedingt beachten:

⚪ Das Verweilen an einem Ort ist nur kurzzeitig gestattet

⚪ Bitte Hinweise im Eingangsbereich und im Park beachten.

⚪ Bitte der Wegeführung im Gebäude und Außengelände folgen.

⚪ Um das Einhalten dieser Verhaltensregeln sicherzustellen, kommen Mitarbeiter auf dem Gelände verteilt zum Einsatz.

⚪ Eine Gruppenbildung von Personen aus mehr als 2 Haushalten ist laut den Vorgaben der Landesregierung NRW untersagt. Dies gilt für das gesamte Gelände.

⚪ Aufgrund der geltenden Maskenpflicht ist das Tragen eines Mund/-Nasenschutzes in allen überdachten Bereichen und Wartebereichen jeglicher Art  verpflichtend. Darüber hinaus gilt die gängige Abstandsregelung von mindestens 1,50 Metern, ebenfalls die Nies- und Hustenetikette. Des Weiteren empfehlen wir Dir häufiges und gründliches Händewaschen.

⚪ Wir bitten Dich, den Besuch des Alpenparks nur bei gutem Gesundheitszustand anzutreten. Solltest Du zu einer Risikogruppen gehören, empfehlen wir Dir, zum eigenen Schutz von einem Besuch abzusehen.

⚪ Bitte beachte die Abstandsvorgaben sowie die zusätzlichen Hygienemaßnahmen, die bis auf weiteres im Alpenpark gelten. Es liegt in unser aller Interesse und Verantwortung, diese Regeln zu beachten und aufeinander Rücksicht zu nehmen.


Telefonisch erreichst Du uns unter (+49) 2131 12 44 0.
Gerne bearbeiten wir Deine Anfrage auch per E-Mail an info@alpenpark-neuss.de oder business@alpenpark-neuss.de.